Durchsuchen nach
Schlagwort: Elbe Klappbrücke Este Schwinge Oste Stör

Brücken in den Elbenebenflüssen öffnen nur eingeschränkt

Brücken in den Elbenebenflüssen öffnen nur eingeschränkt

Durch die Ausbreitung von CoviD-19 und dem kurzfristigen Ausfall von Bedienpersonal sei es möglich,, dass eine Öffnung nicht durchgeführt werden kann. Vor dem Befahren des Reviers sei daher eine Abstimmung mit dem Brückenpersonal vorzunehmen. So informierte das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Hamburg am 19.03.2020. Laut Gültigkeit der entsprechenden BfS gilt das für die gesamte Segelsaison 2020. Informationen zur Erreichbarkeit des Brückenpersonals ist nach, Nebenfluss sortiert, als PDF auf der Homepage des WSA Hamburg zu finden. www.wsa-hamburg.wsv.de/wasserstrassen/index.html